Pilotenlizenz für Brüser

04/2007: Wie war das noch mit dem Traum vom Fliegen? Marco Brüser hat sich diesen Kindheitswunsch erfüllt und erhält die Hubschrauber-Pilotenlizenz. Ab sofort kann und darf er Hubschrauber fliegen. Nach JAR-FCL 2.125 ist der Prüfungsflug zur Lizenz PPL-H im April erfolgreich absolviert und die praktische Prüfung damit bestanden. In 4 1/2 Monaten vom Fußgänger zum Piloten ... vorerst stand viel Theorie auf dem Programm. Jetzt heißt es: Cleared for Take-off! Brüser: ,,Auf der Bühne zu stehen oder das Fliegen haben durchaus Parallelen, denn beides hat mit Faszination von Menschen zu tun". Herzlichen Dank an die Flugschule Helitrans Hamburg.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben