Gast in Dubai

al_arab12/2006: Kurz vor Weihnachten geht es für Marco Brüser auf die AIDA cara und damit zur Trans-Arabia Route in die Vereinigten Arabischen Emirate. Dubai ist das Endziel der Reise, die in Ägypten beginnt. Mit den Programmen "Zauberhafte Comedy" und "Marco Achmed al Brüser - der Scheich vom Deich" steht der Bremerhavener Gastkünstler auf der Bühne. Zwischen mehr als interessanten Landgängen im Oman und Weihnachtseinkäufen in Bahrain, filmt ein Kamerateam des Fernsehsenders VOX eine Reportage für die Sendung "Wolkenlos". Marco Brüser wird darin in einigen Sequenzen zu sehen sein (Sendetermin: VOX,  Wolkenlos, 17.03.07, 17.00 Uhr). Nach der Rückkehr in Deutschland, nur einem Tag Aufenthalt und einer zauberhaften Mittelohrentzündung, geht es für Brüser am Heiligabend mit dem Flugzeug nach Lanzarote und zum nächsten Engagement auf die AMADEA von Phönix Reisen. Die nächsten Shows ließen zur großen Weihnachts- und Silvesterreise nicht auf sich warten. Die Route führt entlang der kompletten Ostküste Südamerikas. Als Highlight steht ein unvergessliches Silvester in Recife in Braslien auf dem Programm. Trotz 40 Grad Hitze und einer später einsetzenden Seestärke 9 (Kap Horn), tat dies den Auftritten von Marco keinen Abbruch.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben