European Business School

european_business

European Business School

06/2007: Strahlender Sonnenschein in Oestrich-Winkel und mehr als 500 Gäste auf dem Sommerfest der "European Business School EXPLIZIT". In erster Linie waren es ehemalige Studenten der Privathochschule, die zu dieser Open-Air-Veranstaltung gekommen waren. Die Absolventen arbeiten heute rund um den Globus verteilt - von New York bis Singapur - und besuchten nun ihre alte Schöpfungsstätte. Die eXebs Gäste - so werden sie genannt - sahen Marco Brüser mit 45 minütigem Abendprogramm auf einer riesen Bühne. Er sorgte für ordentliche Lachattacken als einige der ehemaligen Dozenten selbst zu "freiwilligen" Zauberern wurden. Ein originelles Open-Air-Event für's Köpfchen am Fuße des Rheins.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben